Menü X

Geschichte

  • Die Geschichte des Vereins Diakonieverbund Schweicheln von 1876 - 1988

    Der Diakonieverbund Schweicheln e.V. ist ein traditionsreicher Jugendhilfeträger, der um 1900 von Pastor Siebold gegründet wurde. Über viele Jahrzehnte wurden in dem „Evangelisch kirchlichen Erziehungsvereins der Provinz Westfalen“ Jungen und Mädchen im Rahmen der stationären Unterbringung betreut. 1967 kam es zur Umbenennung in „Ev. Jugendhilfe Schweicheln e.V.“ und 1993 wurde der Verein erneut umbenannt in „Diakonieverbund Schweicheln e.V.“ Hintergrund dieser Umbenennung war die Ausweitung der Arbeit in den Bundesländern Berlin und Brandenburg. Mehr lesen

Hinweis zum Einsatz von Cookies

close