Menü X
  • Wo? Münsterland
  • Bei wem? Ev. Jugendhilfe Münsterland gGmbH

Pädagogische Fachkraft plusKita für Kindertagesstätte in Metelen in Teilzeit

Für unsere Kindertagesstätte in Metelen suchen wir zum 01.08.2020 eine

Pädagogische Fachkraft plusKita KiBiz §44 i.F.v. 2020 (w/m/d)

mit 27 Stunden wöchentlich

plusKITA ist eine zusätzliche Födermaßnahme in Kindertageseinrichtungen, die im § 44 i.F.v. 2020 des Kinderbildungsgesetz NRW geregelt ist:

„Die plusKITA ist eine Kindertageseinrichtung mit einem hohen Anteil von Kindern mit besonderem Unterstützungsbedarf des Bildungsprozesses. Sie muss als plusKITA in die örtliche Jugendhilfeplanung aufgenommen worden sein.“ …

Die plusKITA-Fachkraft ist ein Bindeglied zwischen den Kindern, Eltern und dem pädagogischen Team. Dort wo ein besonderer Bedarf ist, kommt plusKITA zum Tragen, z.B. bei Unterstützung der Sprachentwicklung, allgemeiner Entwicklungsbegleitung, mangelnden Bewegungserfahrungen, aber auch Integration und Inklusion von Kindern und Familien. Beratungsangebote können von Eltern und dem pädagogischen Team wahr genommen werden. Kinder, Eltern und Erzieher finden hier ein offenes Ohr und Unterstützung.

Ihre Aufgaben sind

  • Unterstützung in der Sprachentwicklung
  • Allgemeine Entwicklungsarbeit
  • Unterstützung bei mangelnden Bewegungserfahrungen
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Kindern, Eltern und dem pädagogischen Team als Bindeglied
  • Netzwerkarbeit
  • Sozialraumorientierung
  • Unterstützung des pädagogischen Teams im Alltag

Ihre Qualifikationen sind

  • Adäquate pädagogische Ausbildung
  • Erfahrung in der alltagsintegrierten Sprachförderung und in der Arbeit mit Kindern mit besonderem Unterstützungsbedarf sowie in der Netzwerkarbeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Idealerweise Erfahrungen in der Reggiopädagogik
  • Kompetenz in der Dokumentation der Entwicklungsprozesse von Kindern
  • Erfahrung in der Elternarbeit

Wir bieten Ihnen

  • Vergütung, Urlaub sowie Sozialleistungen nach BAT-KF
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • die Möglichkeit eines Jobrads
  • Regelmäßiger Massageservice vor Ort
  • die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per E-Mail oder schriftlich an:

Evangelische Jugendhilfe Münsterland
Personalabteilung, Frau Sandra Bröker
Viefhoek 17
48565 Steinfurt
Tel.:02551-934313, Email

Bitte wählen Sie aus:
Region
Tätigkeit
Typ
Organisation