Menü X
  • Wo? Ostwestfalen
  • Bei wem? Diakonieverbund Schweicheln

Diplom-Ingenieur*in (m/w/d) Bauingenieurwesen oder Architektur in Teilzeit (30 Stunden/Woche)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Bereiches Immobilien eine*n:

Diplom-Ingenieur*in (m/w/d)

Es handelt sich um eine zunächst für ein Jahr befristete Teilzeitanstellung (30 Std./Wo.).


Der Diakonieverbund Schweicheln e.V., mit Sitz in Hiddenhausen (Großraum Bielefeld), ist seit über 125 Jahren ein überregional tätiger Träger der Kinder- und Jugendhilfe. In den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Berlin und Brandenburg betreuen über 2.000 Mitarbeiter*innen mehr als 6.000 Kinder, Jugendliche und Familien in Wohngruppen, Kindergärten, Schulen und Werkstätten sowie in zahlreichen ambulanten Angeboten. Er verfügt über einen umfangreichen Immobilienbestand. Der Bereich Immobilien ist im Diakonieverbund mit zuständig für alle Bau- und Instandhaltungsprojekte.

Ihre Aufgaben

  • Anspruchsvolle und innovative Bauprojekte
  • Mitarbeit in überregionalen Projekten
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung von Projekten
  • Erstellung von Bauzeichnungen und Bauanträgen
  • Steuerung der Bauprojekte incl. des Baucontrollings

Ihre Kenntnisse und Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium
  • Umfangreiche CAD-Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung idealerweise in einem Architekturbüro
  • Fundierte Nemetschek- und /oder Archicad-Kenntnisse
  • Eigeninitiative sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Aufgabe mit flexiblen Arbeitszeitmodellen im Rahmen einer gleitenden Arbeitszeit. Ihre Position ist tariflich dotiert (BAT-KF) und mit kirchlicher Zusatzversorgung ausgestattet. Darüber hinaus bieten wir Ihnen umfangreiche Möglichkeiten zu bedarfsgerechten Fort- und Weiterbildungen. Im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements können Sie regelmäßig an Kursen zu Gesundheitsthemen teilnehmen. Sie haben mit dieser Stelle die Möglichkeit, in einem motivierenden Umfeld in hohem Maße eigenständig zu arbeiten und Ihre Ideen auch abteilungsübergreifend in die erfolgreiche Arbeit im Diakonieverbund einzubringen. Wir planen gerne gemeinsam mit Ihnen Ihren nächsten Karriereschritt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Email an unseren Leiter der Abteilung Personalmanagement, Herrn Andreas Kulle, senden:

E-Mail: kulle@diakonieverbund.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Bitte wählen Sie aus:
Region
Tätigkeit
Typ
Organisation