Menü X

Volle Power! Ein neuer Radlader

Ev. Jugendhilfe Schweicheln - Projektvolumen: 35.000 €

Eine fundierte Ausbildung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg in ein selbstbestimmtes und verantwortungsvolles Leben. In den Werkstätten der Evangelischen Jugendhilfe Schweicheln haben junge Menschen die Möglichkeit, ihre Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Besonders für die Auszubildenden im Garten- und Landschaftsbau ist es wichtig, mit Großgeräten sorgsam und effektiv umgehen zu können. Sie sollen unter fachkundiger Anleitung unter anderem lernen, Außenanlagen, Wege, Gärten oder Sportplätze unter Einsatz zeitgemäßer Arbeitsmittel gestalten zu können.

Deshalb brauchen wir einen neuen Radlader. Dabei bekommen wir prominente Unterstützung: Fußball-Profi ANDREAS VOGLSAMMER (DSC Arminia Bielefeld) wird Pate der PS-starken Baumaschine. „Andreas Voglsammer ist ein Ausnahme-Fußballer", sagt Ralf Mengedoth, Leiter der Jugendhilfe. „Er verkörpert einen athletischen und mental fokussierten Spielertypen." Besonders durch seine Einstellung könne er ein echtes Vorbild sein. „Umso mehr freut es uns, dass er sich für unsere Jugendlichen engagiert."

Zusammen mit Kindern und Jugendlichen soll Pate Andreas Voglsammer den Radlader einweihen – und zwar standesgemäß mit einem Fitnesstraining unter dem Motto „Volle Power – Fit wie Vogi". Weil der Stürmer derzeit selbst hart am Comeback nach einem Mittelfußbruch arbeitet, wird er das Training vorwiegend als Coach begleiten. Besonders engagierte Unterstützer können sogar dabei sein: Wer einen Betrag in Höhe von 500 Euro oder mehr spendet, erhält eine Einladung zur Einweihung.

Werden Sie jetzt zum Wegbereiter!

Ihre Spende wirkt!

Ansprechpartner*innen: