Menü X
  • Wo? Ostwestfalen
  • Bei wem? Diakonieverbund Schweicheln

Vorstandsmitglied für den pädagogischen Bereich

Vielfalt gemeinsam gestalten

Der Diakonieverbund Schweicheln e.V. ist ein führender Träger der Jugend­hilfe, Jugend­berufs­hilfe und weiterer Angebots­bereiche sozialer Arbeit mit regional verankerten Einrichtungen und Gesell­schaften in NRW, Berlin und Branden­burg. Ca. 2 000 Mitarbeitende begleiten Kinder, Jugendliche und Familien in besonderen Lebens­phasen und wecken die Lust auf Weiter­entwicklung, Veränderung und Erneuerung. Der Diakonie­verbund ist ein verlässlicher und kreativer Träger, Gesell­schafter und Arbeitgeber.

Für das zweiköpfige Vorstands­team suchen wir zum 01.03.2020 wegen des alters­bedingten Ausscheidens des Stellen­inhabers ein

Vorstandsmitglied für den pädagogischen Bereich

Ihre Gestaltungsmöglichkeiten

Sie führen in gemeinsamer Verantwortung mit dem Vorstand für den kaufmännischen Bereich die Geschäfte des Verbundes.
Vorrangig sind Sie zuständig für die

  • strategische, konzeptionell-fachliche und strukturelle Weiter­entwicklung der pädagogischen Arbeit in Abstimmung mit den Regionen und Einrichtungen
  • diakonische Ausrichtung der Arbeit
  • personal­fachlichen Themen sowie Presse- und Öffentlich­keits­arbeit
  • Interessenvertretung des Verbundes in der Öffentlichkeit gegenüber Kirche und Diakonie, anderen Wohlfahrts­verbänden und politischen Gremien

Das zeichnet Sie aus

  • Sie verfügen über eine akademische Qualifikation im Bereich Pädagogik oder vergleichbar
  • Sie verfügen über Führungs­erfahrung in annähernd vergleich­baren Positionen
  • Sie haben Freude an der aktiven und nachhaltigen Gestaltung und Entwicklung der vielfältigen Heraus­forderungen des Verbundes
  • Sie sind ein kommunikations­starker Mensch, der gemeinsam mit dem Vorstands­kollegen und in enger Zusammen­arbeit mit den regionalen Führungs­kräften die fachlich-konzeptionelle Entwicklung sicherstellt und die Interessen der Menschen, die sich uns anvertrauen, aktiv vertritt
  • Sie identifizieren sich als Mit­glied einer christlichen Kirche mit den Zielen und Werten des Diakonie­verbundes

Dann würden wir Sie sehr gerne kennenlernen!

Freuen Sie sich auf

  • eine verantwortungs­volle Heraus­forderung, in der Sie gemeinsam mit dem Vorstands­kollegen das Unter­nehmen führen und in hohem Maße eigen­ständig agieren können und gleichzeitig unter­stützt werden durch ein hoch motiviertes und leistungs­starkes Team sowie einen engagierten Verwaltungsrat
  • eine lang­fristige beruflichen Perspektive mit vielfältigen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein diakonisches Unter­nehmen, das gleicher­maßen fachlich innovativ und wirtschaftlich solide agiert
  • einen diakonischen Träger, auf den Sie sich verlassen können und der über die regionalen Grenzen hinaus hohe Anerkennung genießt
  • eine der Position angemessene Vergütung

Kontakt

Wenn Sie Freude daran haben, die Zukunft mit uns zu gestalten, dann schaffen wir in starker Gemein­schaft einen Ort, an dem sich alle wohl­fühlen: unsere Kinder und Jugendlichen, unsere Mitarbeitenden und Sie mit uns im Team.

Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung bis zum 28.02.2019 mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehalts­erwartung, die Sie möglichst zeitnah bei der von uns beauftragten Personal­beratungs­gesellschaft asculta Unter­nehmens­beratung

Meyerbeerstraße 63, 48163 Münster

(www.asculta.de) einreichen oder per E-Mail (unverschlüsselt) an personalberatung@asculta.de senden.

Für einen telefonischen Erstkontakt steht Ihnen Herr Hinnenthal unter 0171 8512581 gerne zur Verfügung.

Umfassende Diskretion ist selbstverständlich!

 

Bitte wählen Sie aus:
Region
Tätigkeit
Typ
Organisation